Van Geloven

MCCAIN FOODS ÜBERNIMMT MEHRHEITSANTEIL AN VAN GELOVEN

 

Tilburg, Niederlande / Toronto, Kanada / London, England – 3. März 2016 — Heute haben McCain Foods Limited (“McCain”) und TowerBrook Capital Partners L.P. (“TowerBrook”) bekanntgemacht, Übereinstimmung über den Verkauf eines Mehrheitsanteils an Van Geloven an McCain erzielt zu haben. Nach der Transaktion wird TowerBrook Gesellschafter des Unternehmens bleiben und Van Gelovens Expansionspläne weiterhin unterstützen. Mit dieser Transaktion erhält Van Geloven Zugang zu dem umfassenden Netzwerk von McCain in Europa. Zudem stärkt der Verkauf die Ambition beider Unternehmen, Marktführer bei tiefgefrorenen Snacks in Europa zu werden.  

Das im niederländischen Tilburg ansässige Unternehmen Van Geloven liefert ein breitgefächertes Sortiment an tiefgefrorenen Fertiggerichten und Convenience-Goods über eine große Palette an Marken, wie die bekannte Marke Mora - die beliebteste Snackmarke in den Benelux-Ländern -, die handwerkliche Ragoutmarke “De Bourgondiër”, der Satéspezialist Hebro und die Horeca-Spezialitätenmarken Ad van Geloven, Van Lieshout und Welten. Außerdem hat Van Geloven zahlreiche Handelsmarkenverträge mit bedeutsamen Kunden im Einzelhandel und Foodservice.  

Van Geloven ist Marktführer beim Angebot hochwertiger und neuer, innovativer Snackprodukte für diverse Bedürfnisse von Verbrauchern und Zubereitungsmethoden, für Kunden im Einzelhandel sowie in Out-of-home-Kanälen. Mora ist seit 2010 auf dem Einzelhandelsmarkt der Niederlande um 34 % gewachsen, vor allem dank erfolgreichen Erneuerungen und Innovationen bei neuen Mini-Häppchen und Ofenprodukten. Im Jahr 2015 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von € 197 Mio.  

McCain Foods ist ein Familienunternehmen, ein Weltmarktführer in der Tiefkühlindustrie und der größte Hersteller der Welt von tiefgekühlten Kartoffelprodukten. Das Unternehmen zählt 41 Produktionsanlagen auf sechs Erdteilen und seine Produkte werden in mehr als 160 Ländern in Restaurants serviert und im Einzelhandel verkauft.

Peter Doodeman, Chief Executive Officer von Van Geloven:
Wir sind begeistert, mit McCain zusammenzuarbeiten. Die weltweite Größe von McCain und ihre Sachkunde auf dem Gebiet von Tiefkühlprodukten wird nicht nur unsere Position in den Benelux-Ländern festigen, sondern auch unser internationales Wachstum zu einer europäischen Plattform beschleunigen. Mit der Unterstützung durch McCain und TowerBrook wird unser Geschäft substantiell weiterwachsen können dank fortwährender Produktinnovation und Marktexpansion.“

Dirk van de Put, Chief Executive Officer von McCain Foods:
Obgleich Van Geloven als selbständiges Unternehmen innerhalb der McCain Group operieren wird, stellt diese Übernahme wahrlich eine Ergänzung unserer Wachstumsstrategie für unsere europäischen Märkte dar. Die maßgeblichen Marken und Produkte von Van Geloven bieten uns eine phantastische Gelegenheit, unsere umfassende Marktstellung auf dem Markt für Appetithäppchen und Snacks in Europa auszubauen.”