Van Lieshout „Twister“

Überraschen Sie Ihre Kunden

Das Einführen von Neuerungen in Ihrem Sortiment kann eine schwierige Aufgabe darstellen. Wir helfen Ihnen gerne dabei und liefern Ihnen Inspirationen für unsere bestehenden Snacks. So kreieren Sie im Handumdrehen ein neues Produkt, dessen Grundlage ein bekannter Snack ist. Um Ihre Kunden zu überraschen und zu überprüfen, welche Produktideen deren Geschmack treffen, sollten Sie Bestehendes regelmäßig variieren. Bevor Sie es wissen, haben Sie einen neuen Verkaufsschlager, der Ihre Marge erhöht.

Zutaten

  • Van Lieshout Bikfrik
  • Satéspieße
  • Standard Snack-Schälchen
  • Fritten-Soße (optional)
  • Currypulver (optional)
  • Geschnittene Zwiebeln (optional)

Zubereitung

Tauen Sie die Frikandel gemäß Anleitung auf der Verpackung auf. Stecken Sie die Satéspieße in die aufgetaute Frikandel und schneiden Sie der Spiralform folgend die Frikandel ein. Dadurch, dass die Satéspieße vorhanden sind, besteht keine Gefahr, die Frikandel durchzuschneiden. Ziehen Sie die geschnittene Frikandel auf dem Spieß auseinander und frittieren Sie sie gemäß der Anleitung auf der Verpackung. Servieren Sie den „Twister“ eventuell mit einer speziellen Sauce.

Möchten Sie dieses Rezept auch in Ihrem Unternehmen verwenden?
Laden Sie dann die Abbildungen einfach über unsere Bilderdatenbank herunter.